Reitboden terra-tex®

 Aussenreitplätze mit terra-tex®

Die Tragschicht

dient dem Reitplatz als Basis. Sie gibt der darüber liegende Trennschicht Stabilität und übernimmt, je nach Beschaffenheit, im Zusammenwirken mit den anderen Schichten die Aufgabe der Wasserabführung.

Die Trennschicht

ist nur erforderlich auf Freiplätzen wegen der Abführung von Niederschlägen und sie soll zugleich eine Vermischung von Trag- und Tretschicht verhindern. Trennschichten sollten dauerhaft wasserdurchlässig bleiben. Diese wichtige Funktion lässt leider nach ein paar Jahren oft zu wünschen übrig und gerade deshalb ist es wichtig diesen Aspekt beim Bau Ihres Reitplatzes besonders zu berücksichtigen.

Die Tretschicht

Sie ist sozusagen der Arbeitsplatz Ihres Pferdes. Deshalb werden an sie hohe Anforderungen gestellt wie trittstabil, rutschfest, elastisch, feuchtigkeitsspeichernd, wasserdurchlässig - und sie sollte möglichst lange ihre Struktur beibehalten um eben diese oben genannten Funktionen zu garantieren - also weder verrotten noch zermahlen werden.